Abendlied „Bleib bei mir, Herr“ (EG 488)

Abide_with_Me

Heute im Wochenschlussgottesdienst sangen wir das schöne Abendlied „Bleib bei mir, Herr“ (EG 488).

Gesang auf YouTube (Singkreis 70 aus Koblenz)
Englischer Gesang auf YouTube (St. Olaf Cantorei)

Evangelisches Gesangbuch Nr. 488
Text: Theodor Werner (1952) nach dem englischen „Abide With Me“ von Henry Francis Lyte (1847)
Melodie: William Henry Monk (1861)

1. Bleib bei mir, Herr! Der Abend bricht herein.
Es kommt die Nacht, die Finsternis fällt ein. (Lukas 24,29)
Wo fänd ich Trost, wärst du mein Gott nicht hier?
Hilf dem, der hilflos ist: Herr, bleib bei mir!

2. Wie bald verebbt der Tag, das Leben weicht,
die Lust verglimmt, der Erdenruhm verbleicht;
umringt von Fall und Wandel leben wir.
Unwandelbar bist du: Herr, bleib bei mir!

3. Ich brauch zu jeder Stund dein Nahesein,
denn des Versuchers Macht brichst du allein.
Wer hilft mir sonst, wenn ich den Halt verlier?
In Licht und Dunkelheit, Herr, bleib bei mir!

4. Von deiner Hand geführt, fürcht ich kein Leid,
kein Unglück, keiner Trübsal Bitterkeit.
Was ist der Tod, bist du mir Schild und Zier?
Den Stachel nimmst du ihm: Herr, bleib bei mir!

5. Halt mir dein Kreuz vor, wenn mein Auge bricht;
im Todesdunkel bleibe du mein Licht.
Es tagt, die Schatten fliehn, ich geh zu dir.
Im Leben und im Tod, Herr, bleib bei mir!

Abide With Me

1. Abide with me; fast falls the eventide;
the darkness deepens; Lord, with me abide.
When other helpers fail and comforts flee,
Help of the helpless, O abide with me.

2. Swift to its close ebbs out life’s little day;
earth’s joys grow dim; its glories pass away;
change and decay in all around I see;
O thou who changest not, abide with me.

3. I need thy presence every passing hour.
What but thy grace can foil the tempter’s power?
Who, like thyself, my guide and stay can be?
Through cloud and sunshine, Lord, abide with me.

4. I fear no foe, with thee at hand to bless;
ills have no weight, and tears not bitterness.
Where is death’s sting? Where, grave, thy victory?
I triumph still, if thou abide with me.

5. Hold thou thy cross before my closing eyes;
shine through the gloom and point me to the skies.
Heaven’s morning breaks, and earth’s vain shadows flee;
in life, in death, O Lord, abide with me.

Advertisements
Verschlagwortet mit

3 Gedanken zu “Abendlied „Bleib bei mir, Herr“ (EG 488)

  1. Als Mitglied des Posaunenchores in Quickborn, durfte ich diesen Choral spielend kennenlernen. Von allen kirchlichen Chorälen, kommt mir dieser meinem Glauben am nächsten. Dieser Text formuliert mein gelebtes Leben und wie ich hoffe, noch ein langes Leben aus. Er spricht von einem tiefen Vertrauen zu unserem Herrn. Die Meodie verleiht dem Text, wie ich empfinde , die Wärme und die Kraft, die ich in meinem Glauben spüre. Danke, in Erinnerung Wiliam Henry Monk, Henry Francis Lyte und Theodor Werner.

  2. Ich könnte nicht besser formulieren was ich fühle wenn ich diese Melodie höre. In unserem kleinen Dorf haben Bläser unserer Kirchgemeinde diese Melodie mit so sanftem Tönen begonnen das vielen Besucher Tränen der Rührung über die Wangen liefen. Diese Melodie geht mir einfach nicht aus dem Kopf.

    • Bleib bei mir Herr der Abend bricht herein…….Als Posaunist habe ich diesen Choral als Bassstimme vor etwa 14 Jahren das erste Mal in unserem Chor in Quickborn gespielt. Vor etwa zwei Jahren habe ich es gewagt, die Hostmutter meines Sohnes, der 1 Jahr als Austauschschüler in Kanada verbrachte, ihr mit diesem Choral zu Ihrem Geburtstag eine Glückwunschmail zu senden. Sie hat mir später einmal geschrieben, dass Sie sehr gerührt war und mit diesem Choral glücklich und zufrieden einschläft. Die Dame ist inzwischen 80 Jahre alt und ist engagierte Christin in der United Church in Golden, BC..

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s