Mehmet Scholl, die WM, Krombacher Weizen und der kickende Jesus

Ich schaue gerade die WM im Fernsehen, und ich sehe den sympathischen Mehmet Scholl als Ko-Moderator.

mehmetscholl

Und es ist komisch: ich muss immer an die Krombacher-Weizen-Reklame mit Mehmet Scholl als Werbebotschafter denken, die ich – keine Ahnung wann – letztes Jahr? – oft gesehen habe.

Und ich bekomme Durst auf Weizenbier.

Vor kurzem habe ich dieses Plakat gesehen: der steinerne Jesus (die Statue „Cristo Redentor“ (Christus der Erlöser) über Rio de Janeiro) kickt für eine Wettfirma.

cristo

Nicht, dass ich mich für Internet-Wetten interessieren würde; ich würde auch nicht dem Satz „Das Leben ist ein Spiel!“ zustimmen – aber ich bekam „Durst“ auf Jesus Christus und seiner Botschaft.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s