Meditativer Taizé-Gesang: “Ubi caritas” / “Wo die Liebe wohnt” (EG 587)

taize

Komponist: Jacques Berthier
Text: St. Gallen (8. Jh.)

* * * * *

Text, lateinisch:

|: Ubi caritas et amor,
ubi caritas, Deus ibi est. :|

Video | Bei Spotify hören

* * * * *

Text, deutsch:

|: Wo die Liebe wohnt und Güte,
wo die Liebe wohnt, da ist unser Gott. :|

* * * * *

Taizé-Liederheft Lied Nr. 15

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s